Deutschland Randori der Karate-Jugend

4 Tage Training, Randori und Wettkampf für die Altersklassen U10, U12, U14, U16 und U18.
Wie jedes Jahr findet diese Karateevent im Odenwald bei Mörlenbach statt. Die knapp 400 Athleten und Athletinnen konnten hier Punkte sammeln für die DKV-Rangliste, um sich für die anstehenden internationalen Turnier zu qualifizieren.

Fabian Zeitler, Paul Hörner und Frieda Hörner durften sich hier unter den Augen der Bundestrainer unter Beweis stellen. Der Wettkampfmodus: „Round-Robin“. D.h. Jeder gegen jeden, im Pool mit 8 Leuten 7 Kämpfe und nur der oder die Erste kommt ins Finale.
Frieda startet in der Altersklasse U12 +36kg. Mit 3 Siegen, 2 Niederlagen und 2 Unentschieden reichte es nicht für die Finalkämpfe. Dennoch eine bemerkenswerte Leistung der erst 11-Jährigen.
Fabian hatte einen ausgesprochen schweren Pool mit der Klasse U18 -61kg. Er setzte sich mehrfach durch, scheiterte aber – denkbar knapp – an den beiden Favoriten. Über die Trostrunde konnte es sich guter Letzt den 3 Platz und damit die Bronzemedaille sichern.
Paul konnte bei diesem Wettkampf nicht nur wertvolle internationale Erfahrung sammeln, sondern auch seine Möglichkeiten ausschöpfen. In der Vorrunde gewann er seine Kämpfe und musste auf den Weg ins Finale nur ein Unentschieden hinnehmen. Das spannende Finale verlor er etwas unglücklich in der letzten Sekunde. 
Platz 2 in Klasse U16 -57kg

Unser Team wird Bayerischer Meister!

Das Jugend-Team des Karate Dojo Naila hat mit Bravour abgeschnitten und auf der Bayerische Meisterschaft Jugend & Junioren in Fürth, welches am 08.07.2023 ausgetragen wurde, die Goldmedaille geholt. Fabian Zeitler, Luis Hertrich und Paul Hörner haben in ihrer neuen Altersklasse ihr Debüt gegeben und überzeugende Leistungen gezeigt.

Fabian sicherte sich sofort die Vizemeisterschaft in der Klasse U18 -61kg und hinterließ bei den Landestrainern einen äußerst positiven Eindruck. Luis wurde Poolsieger in der Klasse U16 -52kg, genau wie sein Teamkollege Paul, der seinen Pool ohne Punktverlust gewann. Im fairen Finale setzte sich Paul gegen Luis durch, wodurch Naila in dieser Klasse sowohl Gold als auch Silber gewann.

Wie immer waren die Teamwettbewerbe der Höhepunkt. Das KD Naila wurde durch Benedikt Knauer aus Monheim verstärkt. In den spannenden Kämpfen der Vorrunde wurde das Karate Dojo zum Poolsieger und trat im Finale gegen das Team aus Hersbruck an. Leider verlor Benedikt den ersten Kampf unglücklich mit einem Stand von 1:1 und Senshu. Luis schaffte es, gegen den starken Hersbrucker ein 0:0-Unentschieden zu erreichen. Paul musste nun den entscheidenden Kampf gewinnen. Mit nervenstarker Leistung konnte er seinen knappen Vorsprung halten und den Sieg für das Karate Dojo Naila erringen.

Zusammenfassend haben sich alle Kämpfer sowie das Team mit zwei Gold– und zwei Silbermedaillen für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.

Frieda Hörner qualifiziert sich für die deutsche Karate-Meisterschaft

Burgkirchen. Hoch motiviert und gut vorbereitet fuhr Frieda Hörner vom Karate-Dojo Naila zur bayerischen Meisterschaft der Schülerinnen und Schüler nach Burgkirchen. Erfolgreich mit einer Silbermedaille in ihrer Gewichtsklasse könnte sie sich für die deutsche Meisterschaft am 17. Juni in Erfurt qualifizieren. Eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass sie mit ihren 10 Jahren einer der jüngsten Teilnehmerinnen war

Frieda Hörner kämpfte +36kg in der Altersklasse U12. Ihre anfängliche Nervosität wich, und mit jedem Kampf konnte es seine Qualität besser im Kampf umsetzen. Mehrfach gelangen in Wertungstreffer mit schwierigen Fußstößen zum Kopf. Konnte aber auch gute Konter setzen. Nach 4 siegreichen Kämpfen konnte sie sich den dem Pool Sieg sichern. Im Finale ging ihre Gegnerin sehr früh in Führung und Frieda konnte erst zum Ende hin ausgleichen. Letztendlich unterlag sie nur mit Senshu bei 1:1. Als bayerische Vizemeisterin darf sie DM fahren. Glückwunsch.

(F.D. Hörner)

Frieda Hörner mit ihrem Trainingspartner Lenny Zintl (roter Gürtel)

Bayerische Meisterschaft Schüler

Bayerische Karate Meisterschaft Schüler U16, U14 und U12

U16

1. Platz Luis Hertrich -43 kg
1. Platz Fabian Zeitler -52 kg

U14

1. Platz Paul Hörner -44 kg

U12

1. Platz Frieda Hörner +38 kg

Posted in Allgemein